Christina Thomas | alpha balance

In Berlin geboren, hatte ich das Glück, sehr früh das Autogene Training bei Dr.Dr. Klaus Thomas zu lernen, Autor wegweisender AT-Bücher, bekannt als missionarischer Verbreiter des AT in Berlin und engster Mitarbeiter und Nachfolger von J.H. Schultz, Erfinder des AT.
Mein Interesse an medizinischem Wissen und Heilmethoden führte mich zunächst zu einer Ausbildung als Krankengymnastin.
In der Berufspraxis spezialisierte ich mich bald auf Entspannungsmethoden und konnte damit wertvolle klinische Erfahrungen sammeln.

Ende der 70er/80er Jahren folgte ich meinen künstlerischen und kulturellen Neigungen und studierte in Berlin Bildhauerei und Kunstgeschichte und Malerei in Düsseldorf.

Die Physio- und Entspannungstherapie baute ich mit zahlreichen Fortbildungen weiter aus und unterrichte seit 1987 in eigenen Räumen neben dem Autogenen Training Grund- und Oberstufe auch die Progressive Muskelentspannung.
Das Stressbewältigungstraining ist in alle meine Kurse als wichtiger Bestandteil integriert. In den Workshops verbreite ich mein Wissen zur Anwendung von Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin und des japanischen Shiatsu.

Mittlerweile leite ich ca. 25 bis 30 Präventionskurse pro Jahr, bin aktiv in der Betrieblichen Gesundheitsförderung und lehrte die Studenten der Rheinischen Fachhochschule, stressfrei durch Klausuren und Prüfungen zu kommen.

Besonders aus dem kreativen Bereich kommen viele Menschen zu mir, auch Schauspieler, Musiker und Sänger, die sich mit dem Autogenen Training und den Elementen der Oberstufe vom Lampenfieber und der Black-out-Angst befreien können. Einige Stars der Musik und TV-Szene konnte ich mit ihren Erfolgen weiter beobachten.

Aber auch Schüler und Studenten, die heute unter enorm großem Druck stehen, erleben die Möglichkeit der Tiefenentspannung, der besseren Konzentration und der stärkeren Selbstsicherheit bei Prüfungen als großen Gewinn.

Entspannung und Kreativität zu vereinbaren, das ist für mich ein großes Glück. Ich bin weiter künstlerisch produktiv und arbeite inspiriert an unterschiedlichen Projekten, sei es Fotografie, Buchkunst oder digitale Techniken.

Meine Kursteilnehmer wissen die Atmosphäre der Kunst und Ästhetik zu schätzen.
Möchten Sie mit Leichtigkeit und Genuss Entspannen lernen?
Sie sind herzlich willkommen!